Fotos

Download

Anwendung

Folder

Detailansicht

 

 

 

Da viele Patienten im Rahmen ihrer Rehabilitation (z.B. nach neurologischen Erkrankungen) wegen ihres schlechten Gleichgewichtsvermögens Probleme haben, sicher auf instabile Plattformen zu steigen, konnten diese Personen oftmals kein Gleichgewichtstraining absolvieren, obwohl dieses für den Rehabilitationsfortschritt sehr förderlich wäre.

Für solche Anwendungen wurde das physio.fix.board entwickelt, welches es ermöglicht, die Standplatte zum Auf- und Absteigen zu fixieren. Ansonsten verfügt das physio.fix.board über dieselben Funktionen wie das physio.board zuzüglich eines Haltegriffes und der Fixiereinrichtung der Standplatte.

 

 

Produktmerkmale

 

  • Fixiereinrichtung der Standplatte

    • Im Ruhezustand ist die Standplatte mittels zweier Hebel fixiert, wodurch ein sicheres Auftreten gewährleistet ist.

    • Das Lösen der Fixierung der Plattform erfolgt durch Drücken des Betätigungsgriffes. Dieser kann einerseits vom Trainierenden selbst als auch von einem Betreuer bedient werden.

    • Soll die Standplatte zum Absteigen wiederum fixiert werden, muss lediglich der Betätigungsgriff losgelassen werden, wodurch die Bewegungsmöglichkeit der Standplatte selbständig eingeschränkt wird, bis diese wieder in ihrer Ausgangsstellung fixiert ist.

  • Einstellbarer Schwierigkeitsgrad

    Die Instabilität der Standplatte kann mittels eines Blasbalges sehr einfach und schnell stufenlos dem Trainingszustand des Trainierenden entsprechend angepasst werden.

  • Haltegriff

    Der Haltegriff soll dem Trainierenden bei Bedarf helfen, das Gleichgewicht besser halten zu können.

  • Kombinationsmöglichkeiten

    Die Trainingsvariationen können zusätzlich noch erhöht werden, indem luftbefüllte, flexible Kissen auf die Standplatte gelegt werden.

  • Standsicherheit

    Bei Verwendung der mitgelieferten Haftfolien besteht keinerlei Rutschgefahr auf der Standplatte. Ein Verrutschen des Gerätes ist aufgrund des relativ hohen Gewichtes (ca. 20 kg) beinahe gänzlich auszuschließen.

  • CE-Kennzeichnung

    Das physio.fix.board entspricht allen Anforderungen des Medizinproduktegesetzes und ist somit für den Einsatz in Krankenanstalten zugelassen.

Produkte